E-Mail-Abonnements

Per E-Mail immer bestens informiert über Lesetipps, Neuerscheinungen und Termine für Groß und Klein! Einfach ein oder mehrere Interessen anklicken! Alle Info-E-Mails sind kostenlos und können jederzeit wieder abbestellt werden.

Bitte alle mit * markierten Felder ausfüllen.

Persönliche Daten

Die Daten können jederzeit geändert werden. Persönliche Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Achtung: Die E-Mail-Adresse kann später nicht mehr geändert werden.

Nutzungsbedingungen

Bitte beachte bei der Nutzung der Carlsen-Webauftritte die Bedingungen, die für die Nutzung der Webseiten gelten.

Bitte informiere Dich auch über die auf den Carlsen-Websites geltenden Nutzungs- und Datenschutz­bedingungen.

Personal data
Interests
Nutzerbedingungen

DATENSCHUTZ & Einwilligung für die Newsletter des Carlsen Verlags und der anderen Verlage der Bonnier Media Deutschland Verlagsgruppe

Die Carlsen Verlag GmbH, Völckersstraße 14-20, 22765 Hamburg, info(at)carlsen.de und die anderen Verlage der Bonnier Media Deutschland Verlagsgruppe verarbeiten Deine personenbezogenen Daten (E-Mail (bzw. die E-Mail-Adresse Deiner Eltern) Geschlecht (zur Anrede), ggf. freiwillige Angaben: Nachname, Vorname, PLZ, Interessen)  zum Zwecke des Versands von Newslettern, deren Personalisierung und zur Marktforschung (Analyse des Öffnungs- und Leseverhaltens der Newsletterempfänger). Die Newsletter informieren über neue Bücher, Veranstaltungen und Gewinnspiele. Rechtsgrundlage hierfür ist Deine Einwilligung gemäß Art 6 I a), 7 EU DSGVO, sowie § 7 II Nr. 3 UWG. Bist Du noch nicht 16 Jahre alt, muss zwingend eine Einwilligung Deiner Eltern / Vormund vorliegen. Du selbst kannst in diesem Fall keine rechtsgültige Einwilligung abgeben. Wenn Du ein Konto einrichtest, musst Du die E-Mail-Adresse Deiner Eltern verwenden. Diese E-Mail-Adresse muss Deinen Eltern klar zugeordnet werden können. Bitte Deine Eltern, Deine Registrierung für Dich abzuschließen und somit zu bestätigen, dass sie mit Deiner Anmeldung einverstanden sind. Rechtsgrundlage ist dann die Einwilligung Deiner Eltern. Mit der Eingabe Deiner personenbezogenen Daten bestätigst Du, dass Du zukünftig die oben benannten Marketingmaterialien an die angegebene Adresse zugesendet erhalten möchtest, und, dass Du mit der absendenden Person identisch bist.

Deine Daten werden in der Salesforce Salescloud derzeit auf Servern im Vereinigten Königreich, und demnächst (spätestens zum Brexit) in den Niederlanden, gespeichert und zum Newsletterversand in die Salesforce Marketing Cloud auf Server in den USA importiert und dort zum Versand sowie der Erfolgsmessung unserer Newsletter (Öffnungs- und Klickverhalten) verarbeitet. Zum Marketing nutzen wir Salesforce AdStudio. Dabei wird Dir in den Sozialen Medien personalisierte, also auf deine Interessen abgestimmte, Werbung unserer Bücher und anderer Produkte angezeigt. Aber nur, wenn du für die Newsletter-Registrierung dieselbe E-Mail-Adresse verwendest, die du auch für deine Social Media Konten benutzt.

Salesforce (salesforce.com Germany GmbH, Erika-Mann-Str. 31, 80636 München) ist im Rahmen des EU-US Privacy Shield zertifiziert. Das bedeutet: Salesforce versichert, auch bei der Datenverarbeitung in den USA die Daten so zu schützen, dass das mit dem hohen Datenschutzlevel in der EU vergleichbar ist. Dass die Zertifizierung gültig ist, kannst du auf folgender Website des US-amerikanischen Handelsministeriums kontrollieren: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000KzLyAAK&status=Active

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Salesforce bekommst Du unter diesen Links:

Datenschutzerklärung von Salesforce: https://www.salesforce.com/de/company/privacy/full_privacy/

Dokumente über die Einhaltung der EU-DSGVO durch Salesforce (auf Englisch): https://compliance.salesforce.com/en/gdpr

Deine Daten werden nur solange gespeichert, wie Du die Zusendung unserer Marketingmaterialien wünschst. Du hast das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Deiner Einwilligung. Im Falle eines Widerrufs erhältst Du ab dann keine weiteren Marketinginformationen (Newsletter) mehr von uns zugesandt. Am Ende jedes Newsletters kannst Du diesen über einen Link einfach abbestellen. Für die anderen Rechte kontaktierst Du uns am besten über E-Mail, online-service(at)carlsen.de. Du kannst uns aber auch einen Brief schicken. Du erhältst nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Dir steht, sofern Du der Meinung bist, dass wir Deine personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten, ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Bei weiteren Fragen wende Dich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten, den Du unter datenschutz(at)carlsen.de erreichst.