Rezepte: Connis Hexentrank

Zaubertrank für kleine Hexen und Zauberlehrlinge

Von Frau Sandulescu, die sich ja bestens mit Tränken auskennt, hat Conni das Rezept für zwei leuchtendbunte Getränke bekommen: einen quietsch rosafarbenen und einen giftgrünen Hexentrank. Das allerbeste daran ist, dass sie viel einfacher zu machen sind als der Liebestrank.

Du brauchst:

  • 2 Zitronen
  • je 125 Milliliter Himbeer- und Waldmeistersirup
  • 3 Flaschen Mineralwasser
  • Eiswürfel und Limonenscheiben

Press die Zitronen mit einer Zitronenpresse aus. Gieß den Himbeersirup und die Hälfte des Zitronensafts in einen Guss oder Krug und den Waldmeistersirup und die andere Hälfte des Zitronensafts in einen zweiten Krug.
Dann füllst Du die Krüge mit Mineralwasser auf und gibst ein paar Limonenscheiben und Eiswürfel dazu.

Besonders cool sieht es aus, wenn Du Limoneneiswürfel benutzt. Dafür legst Du einfach in jedes Rechteck des Eiswürfelbehälters ein kleines Stück Limone, gießt Wasser darüber und stellst den Eiswürfelbehälter anschließend ins Gefrierfach. Wichtig ist, dass Du entweder Biolimonen benutzt oder die Limonen vor dem Zerschneiden gut mit warmen Wasser abwäschst.